ERFAHREN SIE MEHR
 

Jeder Aufzug gehört zur Familie.

Und genau so kümmern wir uns auch um ihn.

Service bedeutet für uns, alles zu tun, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Verantwortungsvoll, kompetent und mit unserer ganzen Erfahrung setzen wir uns für jede einzelne betreute Anlage und ihren Betreiber ein. Um dies zu gewährleisten, verzichten wir zum Beispiel auf die Zusammenarbeit mit Callcentern.

Stattdessen betreiben wir eine eigene Kommunikations- und Notrufzentrale, die 365 Tage im Jahr rund um die Uhr mit geschultem Fachpersonal besetzt ist. So haben wir bei einem Problem sofort vollen Zugriff auf alle erforderlichen Daten und können jederzeit schnelle, direkte und kompetente Hilfe garantieren.

Unsere erfahrenen Monteure gehören zu den Besten der Branche. Keiner kennt Ihre Anlagen so gut wie sie, deshalb sind sie im Notfall selbst vor Ort. Der Betreiber spart dadurch nicht nur Nerven, sondern dank schneller Fehleranalyse und -behebung auch eine Menge Zeit. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf unsere eigenen Anlagen: Herstellerunabhängig können unsere Mitarbeiter auf Wunsch den Service Ihrer gesamten Aufzugsanlagen für Sie übernehmen.

Wie umfangreich unsere Dienstleistungen sind, entscheiden Sie selbst.  Entdecken Sie unsere vielfältigen Serviceleistungen, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.  

ERFAHREN SIE MEHR
 

Unser Service umfasst alles, was Sie wollen. Aber immer nur, was Sie wirklich brauchen.

Aufzugsanlagen gehören zu den sichersten Transportmitteln für Personen und Lasten. Ihre Zuverlässigkeit wird gewährleistet durch das Zusammenwirken unterschiedlicher Maßnahmen, die vom Gesetzgeber in der Betriebssicherheitsverordnung festgeschrieben wurden und dem Betreiber umfassende Verantwortung für den Betrieb seiner Aufzugsanlage übertragen.

Finden Sie heraus, wie Ihnen LUTZ Aufzüge dabei helfen kann, Ihren Pflichten nachzukommen, und welche Serviceleistungen wir darüber hinaus anbieten.

ERFAHREN SIE MEHR
 

Wartungspakete

Entscheiden Sie selbst, in welchem Umfang Sie unseren Wartungs-Service in Anspruch nehmen möchten. Als zertifiziertes Unternehmen bieten wir Ihnen in jedem Fall höchste Servicequalität.

 

Unsere vier Wartungspakete in der Übersicht:

Unabhängig von dem gewählten Paket bieten wir zusätzliche Serviceleistungen an, die den Betrieb Ihres Aufzugs noch weiter optimieren. Dazu zählen z.B. besondere Servicezeiten und Terminvereinbarungen sowie individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Servicekonzepte.

ERFAHREN SIE MEHR
 

Service-Produkte

Kein Aufzug und kein Aufzugbetreiber ist wie der andere. Deshalb verstehen wir es als unsere erste Serviceleistung, Ihnen die Möglichkeit zu geben, unseren Service passgenau auf Ihre Anlage und Ihre Ansprüche zuzuschneiden.

Unsere unterschiedlichen Wartungspakete können Sie individuell je nach Bedarf und Notwendigkeit durch Service-Produkte erweitern. Folgende Service-Produkte bieten wir Ihnen an:

Aufzugwärter-Service mehr ...
Lift-Alarm-Service/Notruf mehr ...
Prüfungsservice mehr ...
Dokumentationsservice mehr ...
Elektronische Videoüberwachung mehr ...
Reinigungsservice mehr ...
Elektrische Prüfung mehr ...
Schulungen und Training mehr ...

ERFAHREN SIE MEHR
 

Aufzugwärter-Service

Ferndiagnosesystem in Verbindung mit Begehungen durch Fachmonteure.

Die TRBS 1121 fordert die regelmäßige Begehung der Anlage durch eine „befähigte Person“. Diesen Dienst übernehmen wir für Sie mit unserem Aufzugwärter-Service. Unser Aufzugwärter-System ist eine Kombination aus regelmäßigen Begehungen durch unser Fachpersonal und einer elektronischen Überwachung durch unser Ferndiagnosesystem.

Das Ferndiagnosesystem fragt in einem automatisch gesteuerten Rundruf regelmäßig technische Daten ab, etwa  

– Kontrolle des Kabinenlichtes
– Kontrolle der Türsicherung (Lichtschranke)
– Kontrolle der Haltegenauigkeit
– Kontrolle des Sicherheitskreises
– Kontrolle der Fahrkorb-Stillsetzung in Endstellung
– Kontrolle der Fahrtenzahl – Kontrolle der Betriebsbereitschaft
– Kontrolle der Funktionsfähigkeit des „Tür auf“-Tasters  

Die Ergebnisse werden dokumentiert.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Lift-Alarm-Service

Schnelle Hilfe durch unser Aufzugs-Notrufsystem (TRBS 2181).

Bei einem Notfall wird über den Alarmtaster in der Kabine ein telefonischer Kontakt zur Notdienstzentrale aufgebaut. Zeitgleich überträgt das System Daten der Anlage, wie z.B. den Standort. Die Notdienstzentrale nimmt Sprachkontakt mit den Personen in der  Kabine auf und benachrichtigt umgehend einen Servicemonteur, der sich mit einem hinterlegten Schlüssel Zugang zum Gebäude verschafft und die Personenbefreiung vornimmt. Der Notruf wird registriert und alle nachfolgenden Maßnahmen werden dokumentiert.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Prüfungsservice

Wir begleiten regelmäßig, zumeist alle zwei Jahre, die wiederkehrenden Prüfungen Ihrer Anlage.

Die Prüfung Ihrer Anlage darf ausschließlich von zugelassenen Zentralen Überwachungsstellen, wie z.B. TÜV oder DEKRA, durchgeführt werden. Mit unserem Prüfungsservice entlasten wir Sie  vollständig und kostengünstig von dieser administrativen Aufgabe, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können Konkret umfasst unser Service die Organisation der Prüfungen, die Koordination der Beteiligten, die Abwicklung der Prüfungen sowie die Archivierung der Prüfberichte (nach §§ 19 und 20 BetrSichV).

Zusätzlich ermitteln wir auf Wunsch die Prüffrist, falls Ihre Anlage noch nicht bei der zuständigen Überwachungsbehörde angemeldet ist.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Dokumentationsservice

Dokumentationspflichten für Aufzugbetreiber. 

Der Betrieb einer Aufzugsanlage muss zu jeder Zeit dokumentiert werden: Prüfberichte, Wartungsberichte, Störungsreports und ggf. Unfallberichte sind vom Betreiber laufend zu sammeln und an der Anlage zur Verfügung zu stellen. Das können wir für Sie leisten.

Ein weiterer Teil dieser Serviceleistung ist unser einzigartiges Angebot, Betriebsanleitungen für ältere oder bestehende Anlagen zu erstellen.

Die Betriebssicherheitsverordnung (TRBS 1111 – Technische Regel für Betriebssicherheit) verlangt die Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung von Aufzugsanlagen, die vor dem 1. Januar 2003 in Betrieb gegangen sind. Die Basis für diese Beurteilung bildet die DIN EN 81-80. Die DIN EN 81-80 ist eine europäische Norm für bestehende Aufzüge; europaweit wurde eine Prüfliste erarbeitet, die Risiken beim Betrieb bestehender Anlagen aufzeigt.   Risikobeurteilungen nach EN 81-80 und TRBS 1111 kann jede zugelassene Überwachungsstelle, wie TÜV, DEKRA oder auch LUTZ Aufzüge, durchführen.  

Der Dokumentationsservice findet sich darüber hinaus als Baustein anderer Produkte, wie dem Vollwartungsvertrag LS 100, unserem elektronischen Aufzugwärtersystem AWS sowie dem Prüfservice PS.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Elektronische Videoüberwachung

Video-on-Demand – von jedem Ort zu jeder Zeit.

Soll Ihre Aufzugsanlage dauerhaft vor Vandalismus und Störungen geschützt werden, so ist Video-on-Demand die optimale Lösung.

Gerade Gebäude, die von vielen Menschen frequentiert werden, kommen für den Einsatz in Frage. Hier bietet eine diskrete Überwachung des Aufzugsportals und des Kabineninnenraums guten Schutz. Der Installationsaufwand richtet sich nach dem Vorrüstungsgrad Ihrer Anlage.

Neue Aufzüge werden auf Wunsch für VOD vorgerüstet, ältere Anlagen und Anlagen anderer Hersteller können nachgerüstet werden. Standard ist die Überwachung durch zwei Mini-Kameras. Das System kann gekauft oder gemietet werden. Damit Ihr Aufzug vor unliebsamen Überraschungen geschützt bleibt.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Reinigungsservice

Professionelle Reinigung für Panorama-Glas-Aufzugsanlagen.

Wer fährt schon gerne mit einem verschmutzten Panoramalift?

Ein Glasaufzug ist nur dann sinnvoll, wenn er auch regelmäßig gesäubert wird. Unsere Reinigungsfachkräfte arbeiten in Begleitung eines Aufzugmonteurs oder sind fachtechnisch geschulte Glasreiniger, die den Aufzug ohne zusätzliche Unterstützung eines Monteurs fahren, um für Sie Kosten zu sparen. Leistungsumfang: 
Reinigung der Schacht- und Fahrkorbverglasungen. Speziell für Panorama-
Glas-Aufzugsanlagen. 

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Elektrische Prüfung

Wir kümmern uns um Ihre Pflichten im Rahmen der BGV A3. 

Bei Aufzugsanlagen sind die Risiken durch elektrische Gefährdung nicht zu unterschätzen. Die Technische Regel für Betriebssicherheit (TRBS 1201 Teil 4) fordert deshalb neuerdings eine zusätzliche Prüfung Ihrer Anlage auf ihre elektrische Sicherheit, die in der Regel alle vier Jahre von einer Elektrofachkraft vorgenommen werden muss. Diese Prüfung können wir für Sie durchführen.

Unsere qualifizierten Elektrofachkräfte prüfen Ihre Anlage nach Vorschrift, erstellen Ihnen im Schadensfall eine detaillierte Mängelliste und übernehmen auf Wunsch auch gleich die Mängelbeseitigung.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Schulungen und Training

Qualifizierung für Aufzugwärter.

Seit Oktober 2002 ist die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in Kraft. Sie verpflichtet Anlagenbetreiber dazu, eine „befähigte Person“ (ehemals „Aufzugwärter“) für die Sicherheitsprüfung und eventuelle Befreiungsmaßnahmen zu benennen. Eine „befähigte Person“ ist jemand, der durch seine Ausbildung, Erfahrung und berufliche Tätigkeit über die erforderlichen Fachkenntnisse für die vorgesehene Sicherheitsprüfung und eventuelle Befreiungsmaßnahmen verfügt.

   Der Sachkundige übernimmt gemäß der Betriebssicherheitsverordnung vom 27. September 2002, §12, Abs. 3 und 4 folgende Aufgaben:


  • die Beaufsichtigung der Aufzugsanlage (§12, Abs. 3 BSV)

  • die Außerbetriebnahme der Anlage, wenn Beschäftigte oder Dritte durch Mängel gefährdet werden (§12, Abs. 3 BSV)

  • die Befreiung von Personen bei Betriebsstörungen (§12, Abs. 4 BSV)

  • die Meldung von Mängeln, Schadensfällen und Unfällen (§12, Abs. 3 BSV)



Um Ihnen diese Kenntnisse zu vermitteln, bieten wir Ihnen eine Prüfung und/oder Schulung durch unsere Sachverständigen an.

> Übersicht alle Service-Produkte

ERFAHREN SIE MEHR
 

Wir können reparieren, wo andere kapitulieren.

Immer dann, wenn es aus baulichen, ästhetischen oder finanziellen Gründen sinnvoll wäre, eine bestehende Anlage zu erhalten und instand zu setzen, stoßen viele Anbieter fachlich an ihre Grenzen.  

Wir können indessen stets die im Sinne des Betreibers und seines Gebäudes individuell beste Lösung vorschlagen. Und das ist nicht immer die Installation eines neuen Systems: Mit unserer eigenen Werkstatt und unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Sanierung, Restaurierung und Modernisierung besitzen wir alle Mittel, um Ihre Werte bestmöglich zu erhalten.  

Bei jeder Reparatur- und Instandsetzungsmaßnahme garantieren unsere Monteure schnelle und unkomplizierte Hilfe, meistens sogar direkt an Ort und Stelle. Dank unserer Spezialistenteams für Hydraulik und Maschinenbau, unseres umfassenden Ersatzteillagers und unserer eigenen Elektronikwerkstatt sind wir für alle Eventualitäten gewappnet. Und befinden uns immer nur einen Anruf von Ihrem Aufzug entfernt. Verlassen Sie sich darauf.